Anni´s Leckereien
Rezepte online: 100

15. Mai 2016 1 Comment AUTHOR: Anni CATEGORIES: Herzhaftes Schlagwörter: , , , , , , ,

Homemade Joghurt-Brötchen

Endlich mal ein Rezept, bei dem man nicht am Abend vorher schon den Teig vorbereiten muss, sondern ganz gemütlich morgens nach dem Aufstehen.
Der Teig ist super schnell angerührt und die Zutaten hat man meist auch immer zu Hause 🙂
Und wie lecker es duftet, wenn sie aus dem Ofen kommen! Einfach genial!

Vorbereitungszeit: 10 Min.
Backzeit: 20 Min.
Temperatur: 240°C Ober-/Unterhitze (nicht vorgeheizt)
Backform: Backblech mit Backpapier

Zutaten:

für 10 Brötchen à 100g

  • 1 Würfel Hefe o. 1 Pck. Trockenhefe
  • 150g Wasser
  • 150g Milch
  • 150g griechischer Joghurt (Alternativ tut es sicher auch anderer Naturjoghurt)
  • 600g Weizenmehl
  • 1,5 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Mehl zum Bestäuben

Zubereitung:
Bei diesem Rezept habe ich das erste Mal den Kochmixer „ProBlend6 Heiß&Kalt“ von Philips ausprobieren können.
Natürlich hat nicht jeder so ein tolles Gerät zur Stelle und man kann auch prima ohne arbeiten.
Als erstes wird das Wasser, die Hefe und die Milch in den Kochmixer gegeben und für 2 Minuten erwärmt.
Danach auf der kleinsten Stufe für 2 Minuten rühren lassen, damit sich alles gut vermischt.
Erwärmen kann man die Mischung natürlich genauso gut im Topf und danach mit einem Rührgerät rühren.
Nun kommen die übrigen Zutaten zusammen mit der Hefe-Milch-Mischung  in eine große Rührschüssel und werden 3 Minuten lang mit den Knethaken gut verknetet.
Der Teig wird dann in 10 gleich große und ca. 100g schwere Brötchen geformt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt.
Am besten nicht ganz so dicht legen, da sie noch ein wenig aufgehen.
Nun können die Brötchen noch etwas mit Mehl bestäubt werden und in den nicht vorgeheizten Backofen gegeben werden.

Hmmmm das wird wieder lecker duften 🙂

 

Seite drucken Seite drucken


Trackbacks for this post

  1. Produkttest: Kochmixer Philips ProBlend6 | Anni´s Leckereien

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Neueste Rezepte

  • 25. Juli 2020 Letter Cake

    Letter Cake

    Selbstgemacht war gestern! Heute heißts: Pimp my ...

  • 25. Juli 2020 Schoko-Salzbrezeln

    Schoko-Salzbrezeln

    Eine tolle Kombi aus Schokolade und salzigen Knabb...

  • 25. Juli 2020 klassische Plätzchen

    klassische Plätzchen

    Diese Plätzchen machen auf jeder Party gute Laune...

LAYOUT