Anni´s Leckereien
Rezepte online: 96

12. Juni 2016 0 Comments AUTHOR: Anni CATEGORIES: Herzhaftes Schlagwörter: , , , , ,

Schinken-Käse-Zwiebel Baguette

Ui ui ui, wie lecker kann ich euch sagen und schnell und easy zubereitet.
Es schmeckt warm und sogar am nächsten Tag kalt oder getoastet nochmal suuuper lecker!!

Vielen Dank an DasKüchengeflüster für dieses leckere Rezept,  für das keine einzige Optimierung notwendig war 🙂

Vorbereitungszeit: etwas weniger als 2h
Backzeit: 25 Min.
Temperatur: 200°C Ober-/Unterhitze (vorgeheizt, mittlerer Einschub)
Backform: Backblech mit Backpapier

Zutaten:

für 3 große Baguettes

  • 500g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 100g geriebener Emmentaler
  • 100g Schinkenwürfel
  • 50g Röstzwiebeln
  • 350g zimmerwarmes Mineralwasser

Zubereitung:
Zuerst wird die Hefe in eine kleine Kaffeetasse gebröselt und mit einem TL Salz verrührt.
Das tolle daran ist, dass die Hefe dadurch super einfach flüssig wird und toll weiterzuverarbeiten ist.

Nun werden das Mehl, der Zucker, der Käase, der Schinken und die Röstzwiebeln in einer großen Rührschüssel gemischt.
Dazu wird dann die aufgelöste Hefe und das Mineralwasser gegeben und zu einem glatten Hefeteig verknetet.
Dieser muss nun abgedeckt an einem warmen Platz 1 Stunde gehen bis sich die Masse verdoppelt hat.
Ich stelle ihn dafür bei 50° Ober-/Unterhitze in den Backofen 😉

Der tEig wird dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in drei gleich große Portionen geteilt.
Daraus werden Baguettes geformt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt.
Diese nun nochmal 30 Min. abgedeckt gehen lassen und dann in nach o.g. Backzeit- und Temperatur backen.

Hmmmm dat wird leeeecker 🙂

 

Seite drucken Seite drucken


Submit a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Neueste Rezepte

LAYOUT