Anni´s Leckereien
Rezepte online: 100

25. Juli 2020 1 Comment AUTHOR: Anni CATEGORIES: Süßes Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Letter Cake

Selbstgemacht war gestern! Heute heißts: Pimp my Cake 😉
Und das geht mit den super leckeren Kuchen von Coppenrath&Wiese einfach super schnell, einfach und dennoch lecker!

Vorbereitungszeit: 20 Min.

Zutaten:

  • 3 Packungen Coppenrath&Wiese Cafeteria Kuchenstücke
    (je 6 Stk. pro Paket)
  • 250g Butter (kühlschrankkalt)
  • 250g Puderzucker
  • 300g Frischkäse natur Doppelrahmstufe
  • Deko zum Verzieren wie Smarties, Zuckerstreusel, Lebensmittelfarbe (Paste)
  • 1 Spritzbeutel oder Gefrierbeutel

Zubereitung :
Die noch gefrorenen Kuchen auf einer Servierplatte oder Teller oder so einem Kuchenkarton bereitstellen.
Je nachdem, welchen Buchstaben oder welche Zahl man darauf machen möchte, werden die Kuchen dementsprechend aneinandergelegt.

Nun kann der Kuchen in Ruhe auftauen und man kann isch dem Frosting widmen.

Dafür die Butter in Stücke schneiden und zusammen mit dem Puderzucker zu einer homogenen Masse verrühren.
Dazu kommt dann der Frischkäse und wird ordentlich untergerührt.
Nun kann das Frosting beliebig eingefärbt werden oder natürlich auch weiß bleiben.
Ich habe hier das Frosting geteilt und einen Teil gefärbt und den anderen weiß gelassen.

Das fertige Frosting wird nun in den Spritzbeutel gefüllt und solange es nicht direkt verwendet wird, im Kühlschrank gelagert.

Jetzt kann es ans Verzieren der vorbereiteten Kuchen gehen.
Dafür kann je nach Geschmack beliebig verziert werden.
Ich habe damit begonnen, das weiße Frosting als Basis in Form von Tupfern (runde Lochtülle) auf den Kuchen zu spritzen.
Danach habe ich das farbige Frosting in Form von „Blumen“ und klassischen Cupcake-Tupfern auf den Kuchen gebracht und eine große Sterntülle genutzt.

Im Anschluss kann nun der Kuchen noch mit weiteren Dingen wie Dekostreuseln, Gummibärchen, Blüten, Blumen, Schokoriegeln, weiterem Naschkram uvm. verziert werden.

Tipp::
Den Kuchen am besten erst kurz vor Beginn der Party aus dem Kühlschrank holen bzw. beim Transport so gut es geht kühlen, weil das Frosting sonst  sehr weich werden könnte und dann nciht mehr ganz so schön aussieht – vorallem, wenn es sehr warm ist.

 

Seite drucken Seite drucken


Trackbacks for this post

  1. Video: So gelingt die perfekte Disney Party aka Review Pink Dots Partystore – About Franzi

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Neueste Rezepte

  • 25. Juli 2020 Letter Cake

    Letter Cake

    Selbstgemacht war gestern! Heute heißts: Pimp my ...

  • 25. Juli 2020 Schoko-Salzbrezeln

    Schoko-Salzbrezeln

    Eine tolle Kombi aus Schokolade und salzigen Knabb...

  • 25. Juli 2020 klassische Plätzchen

    klassische Plätzchen

    Diese Plätzchen machen auf jeder Party gute Laune...

LAYOUT